© George Lund
Aktuelle Meldung des PRO BAHN Bundesverbands
27.06.2023

Neue PRO BAHN Post

Zu jedem Monatsende (seit sehr vielen Jahren) erscheint eine neue PRO BAHN Post – sozusagen aus Oberbayern für die Welt. Das Juli-Heft weist natürlich auf die kommenden Montag startende „Bahnwoche 2023“ hin. In den Artikeln geht es dann um den viergleisigen Ausbau Pasing–Fürstenfeldbruck kommt, um „Kundenservice“ bei internationalen Zugfahrten, die durch Bauarbeiten und Streik beeinträchtigt werden, und noch einmal um den Unfall bei Burgrain und seine Folgen. Ein Bericht über Europäische Fahrgastkonferenz in Barcelona darf nicht fehlen. Den eher touristischen Text zur Rheinquerung per Fährschiff mit Deutschlandticket gibt es auch als Online-Version mit Fotos. Wie immer enthält das Heft zusätzlich einige Kurznachrichten und die Terminübersicht für die nächsten Wochen (Termine von PRO BAHN in Bayern auch online abrufbar).

Diese Seite teilen:
Diese Seite teilen: